header evi2

  • Dummy 1
  • Dummy 5
  • Dummy 3

Das Sportabzeichen

Lasst Euch die Fitness zertifizieren!

Im Disziplinenkatalog des DOSB findet Ihr bestimmt ein für Euch passendes Angebot mit dem Ihr Eure Fitness bezüglich der vier motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordiantion und Eure Schwimmfähigkeit nachweisen könnt, selbst wenn Euch in der Vergangenheit die Anforderungen für das Sportabzeichen in einzelnen leichtathletischen Disziplinen Probleme bereiteten, weil Ihr diese nicht regelmäßig trainiert habt. Denn 2013 wurden einige Disziplinen neu aufgenommen, bei anderen die Zuordnung geändert und in jeder Altersklasse drei Leistungsstufen eingeführt. Daher könnt Ihr ab diesem Jahr sogar schon bei Eurer ersten Prüfung Gold erwerben!

Wollt Ihr mehr über die zu erbringenden Leistungen erfahren, sprecht einfach unsere Prüfer für das Sportabzeichen an oder stöbert in dem Prüfungswegweiser des DOSB - einer Broschüre im pdf-Format (4,0 MB).

Unser Sportabzeichen-Koordinator Volker Schüller nimmt die Leistungen in den Sportarten Leichtathletik, Schwimmen und Radfahren ab. Ihr könnt, müsst aber nicht Mitglied im TSV Wiepenkathen sein, damit diese drei Euch prüfen. Kommt einfach während der Trainingszeiten vorbei, um die Termine zu vereinbaren. Die Prüfungen selber sind kostenlos, lediglich für die Beurkundung durch den Landessportbund und das Abzeichen fallen geringe Gebühren an (Kinder und Jugendliche bis zu 1,25 €, Erwachsene bis zu 4,00 €).

Wie Ihr darüberhinaus auch finanziell von dem Sportabzeichen profitieren könnt, findet Ihr auf den Umschlagsseiten des Prüfungswegweisers des DOSB.

 

Sportabzeichen